Cattolica


Dieser Adriaort ist einer der klassiker unter den Badeorten, in dem jede Art von Wassersport möglich ist und erlernt werden kann.

Die perfekte Stadt für Liebhaber der alten Zeit und den Sinn des geschichtlichen.

Einst die Stadt des Bruders Kaisers Napoleon und heutige Touristenzentrum an der Adria. Zu besichtigen ist das La Rocca, damals erbaut zum Schutz gegen die Türken bietet es heute einen Platz für Verliebte. Dank des Bürgermeisters entwickelte sich Cattolica zu einen Touristenort der mehr zu bieten hat als den Strand und Sonne pur.

Der Themenpark Le Navi bietet auf 10 Hektar alles wissenswerte über das Meer und die dortigen lebenden Organismen an.

Das historische Zentrum mit der Straße „der Verliebten“ muss man besucht haben. Dort finden sich etliche Boutiquen ein. Bars , Cafés und Restaurants laden ein zum verweilen.


Weitere Berichte:


   Basilikata
   Bibione
   Camogli
   Caorle
   Cattolica
   Cesenatico
   Eraclea Mare
   Grado
   La Spezia
   Lido di Jesolo
   Lido di Spina
   Lignano
   Pesaro
   Riccione
   Rimini
   San Remo
   Savona
   Senigallia
   Tessin
   Toscana